FUTSAL


Bierfässer unter der Dusche und vieles mehr
15.04.2019
Unsere Futsal-Mannschaft hat schon Einiges erlebt in ihrer noch jungen Geschichte. Am 4. Mai feiert das Team seinen zehnten Geburtstag mit einem großen Jubiläumsturnier und ihr seid herzlich eingeladen!

Im Frühjahr 2009 fing alles an. Unter der Leitung von Jan Scharlowsky gründeten damals ein Dutzend halbstarke Abiturienten die Futsal-Mannschaft des Grünauer BC. Die ersten Trainingseinheiten wurden nicht ganz artgerecht auf dem Sportplatz am Buntzelberg, damals noch mit echtem Rasen ausgestattet, durchgeführt. Es war der Beginn vieler aufregender Jahre.

Die Futsal-Szene in Berlin erlebt immer wieder Höhen und Tiefen und von Beginn an ist unsere Mannschaft mittendrin. Als Team mit Vereinszugehörigkeit durfte man direkt in der anspruchsvollen Landesliga starten. Da viele Gegner die technisch besseren Voraussetzungen mitbringen, identifizierte sich die Gruppe um Spielertrainer Scharlowsky über taktische Disziplin und Leidenschaft. Trotz der großen Konkurrenz blieb die Mannschaft hierdurch meist wettbewerbsfähig.

Im Jahr 2016 durfte das Team durch ein extrem erfolgreiches Jahr unter dem zu dieser Zeit verantwortlichen Spielertrainer Florian Podolski den verdienten Gang in die Regionalliga, welche nach wie vor die höchste deutsche Spielklasse darstellt, antreten. Hier traf man unter anderem auf Futsal-Nationalspieler und Finalisten um die deutsche Meisterschaft. Der Abstieg nach einer tollen Saison mit einigen Achtungserfolgen war dabei mehr oder weniger eingeplant.

Über all die Jahre sind viele Spieler gekommen und gegangen, solche der ersten Stunde gibt es nicht mehr viele. Aber jeder der mal dabei war, kann tolle Geschichten über Derbys gegen die Sportfreunde aus Johannisthal, Auswärtsfahrten nach Greifswald oder Bierfässer unter der Dusche erzählen.

Eine dieser Geschichten ist auch das erste Pflichtspiel, eine deutliche 3:21-Niederlage gegen die SG Prenzlauer Berg um den ehemaligen Premier League-Spieler Fumaça, welche sich am Samstag den 4. Mai zum zehnten Mal jährt. Standesgemäß veranstaltet das Team an diesem Tag in der Sporthalle Adlershof (Merlitzstr. 16, 12489 Berlin hinter Kaufland) ein großes Jubiläumsturnier mit allen ehemaligen Futsal-Spielern. Hierzu und zur anschließenden Feier sind alle Vereinsmitglieder, Freunde und Verwandte herzlich eingeladen.

Zeitplan Turnier (Samstag 4.5., Sporthalle Adlershof):

  • 11:30 Uhr: Begrüßung
  • 12:00 Uhr: Erstes Gruppenspiel
  • 15:30 Uhr: Erstes KO-Spiel
  • 17:10 Uhr: Finale
  • 17:45 Uhr Siegerehrung


Ab 21 Uhr Feier und gemeinsames Anstoßen auf das Jubiläum. Die Adresse hierzu wird noch in dieser Woche bekannt gegeben.
Freitag 13.12.2019 Punktspiel Altliga um 19:30 Uhr gegen den VFB Einheit zu Pankow auf dem Sportplatz Buchhorster Str.

Sonntag 15.12.2019 Punktspiel 2.Männer um 11:30 Uhr gegen den SV Adler auf dem Sportplatz Buntzelberg.

Sonntag 15.12.2019 Punktspiel 1.Männer um 14:00 Uhr gegen den TSV Lichtenberg auf dem Sportplatz Buntzelberg.

Donnerstag 16.01.2020 Vorbereitungsspiel 1.Männer um 19:30 Uhr gegen den Adlershofer BC 08 auf dem Sportplatz Lohnauer Steig.

Sonntag 19.01.2020 Vorbereitungsspiel 1.Männer um 14:00 Uhr gegen den SV Bau Union auf dem Sportplatz Buntzelberg.

Sonntag 26.01.2020 Vorbereitungsspiel 1.Männer um 14:00 Uhr gegen den SV Chemie Adlershof auf dem Sportplatz Buntzelberg.

Sonntag 02.02.2020 Vorbereitungsspiel 1.Männer um 14:00 Uhr gegen den SG Großziethen auf dem Sportplatz Buntzelberg.